fjäril Naturgarten

In diesem Blog findet ihr alle 14 Tage einen neuen Beitrag für die Praxis
"Be the change you want to see"!

Totholz

Lebendiges Totholz

Zweigt eine kleine Ecke in eurem Garten für Totholz ab. Totholz ist die Grundlage für neues Leben und einer der wertvollsten Lebensräume überhaupt. Die Artenvie...

26. September 2021 • Barbara Helène

Wo die wilden Blumen blühen

Ein paar Wochen auf der schwedischen Insel Öland.

Öland, die zweitgrößte schwedische Insel sieht ein bisschen aus wie ein aus der Nord/Südachse gekipp...

30. August 2021 • Barbara Helène
Schafgarbe (Achillea millefolium)

Der Naturgarten in der Klimakrise

Die Informationen und Fakten zu diesem Beitrag stammen zum großen Teil aus dem Heft 1/21 Natur & Garten “Klimawandel, Klimakrise, Klimakatastrophe”, dessen Her...

12. August 2021 • Barbara Helène
Blumenwiese mit Schafgarbe, Klatschmohn, Hornklee, Taubenkropf-Leimkraut Foto: Gabriele Lässer, pixabay

Eine Wildblumenwiese anlegen

Was man vorab sagen muss: Ein Rasen und eine Blumenwiese haben wenig miteinander zu tun. Wiesen sind das Ergebnis von jahrzehnte- oder gar jahrhundertealter b...

20. Juli 2021 • Barbara Helène

fjäril und die Naturgartenidee

Als Naturgartenplaner und -gestalter hat man die Möglichkeit echte Naturorte zu erschaffen, in denen sich alles was lebt wohlfühlt. Dies ist meine Motivation. Nichts ist so einfach wie mit der Natur in Kontakt zu kommen, wenn sie direkt vor unserer Haustüre stattfindet.

Beratung

Sie möchten Naturgartentipps, Pflanzenlisten, Pflegehinweise, aber selber Hand anlegen. In einem persönlichen Gespräch und mit Hilfe eines Fragebogens ergründen wir, welche Aspekte Sie in Ihrem Garten verwirklichen wollen. Überdenken und fertigen Sie vorab mit Hilfe des Fragebogens eine Wunsch- und Prioritätenliste an. Eine Erstberatung kann auch ein Weg zur Eigeninitiative sein.

Tisch im Garten

Planung

Auf Wunsch gehen wir anschließend in die Planungsphase. Sie bekommen eine Entwurfsskizze, bis hin zu detaillierten Pflanzenlisten, die Sie, entweder in Eigenregie, oder mithilfe eines Garten- und Landschaftsbauers umsetzen. Nach Bedarf erstelle ich einen Pflegeplan, der so beschrieben ist, dass er auch für Sie selber durchführbar ist. Ziel ist immer, dass die Beteiligten selber in ihr Projekt, in ihren Garten hineinwachsen, damit er wirklich zu ihrem eigenen wird.